Termin vereinbaren

Tipps für die Komplettrenovierung

Eine Komplettsanierung oder Komplettrenovierung Ihres Bads ist ein großes Projekt. Am Ende soll ein schönes neues Badezimmer nach Ihrem individuellen Geschmack entstehen. Damit das gelingt, sollten Sie die folgenden Tipps beachten.
1
Ausführliche Badplanung

Damit die Umbauarbeiten nach Ihren Vorstellungen ablaufen, müssen Sie die Komplettrenovierung Ihres Bads ausführlich planen. Die OBI Badplaner vertrauen dabei auf moderne 3D-Software. So wird Ihre Planung direkt visualisiert und mögliche Problemquellen entdeckt. Gerade bei der Komplettrenovierung können Sie nicht alle Details Ihrer Planung im Kopf behalten. Daher ist die 3D-Darstellung so wichtig.

1
Ausführliche Badplanung

Damit die Umbauarbeiten nach Ihren Vorstellungen ablaufen, müssen Sie die Komplettrenovierung Ihres Bads ausführlich planen. Die OBI Badplaner vertrauen dabei auf moderne 3D-Software. So wird Ihre Planung direkt visualisiert und mögliche Problemquellen entdeckt. Gerade bei der Komplettrenovierung können Sie nicht alle Details Ihrer Planung im Kopf behalten. Daher ist die 3D-Darstellung so wichtig.

1
Ausführliche Badplanung

Damit die Umbauarbeiten nach Ihren Vorstellungen ablaufen, müssen Sie die Komplettrenovierung Ihres Bads ausführlich planen. Die OBI Badplaner vertrauen dabei auf moderne 3D-Software. So wird Ihre Planung direkt visualisiert und mögliche Problemquellen entdeckt. Gerade bei der Komplettrenovierung können Sie nicht alle Details Ihrer Planung im Kopf behalten. Daher ist die 3D-Darstellung so wichtig.

2
Kosten sparen, aber richtig

Badrenovierungen, die Jahre oder Jahrzehnte Bestand haben sollen, sind immer eine teure Investition. Da kommt zwangsläufig die Frage auf, wie sich Kosten einsparen lassen. Wenn irgend möglich, sollten Sie nicht an den Materialkosten für Sanitärobjekte, Fliesen und Co. sparen. Es ist auch nicht ratsam, bei der Qualität der Handwerker zu sparen. Vielmehr sollten Sie selbst kleinere Arbeiten bei der Renovierung übernehmen und dadurch die Arbeitsstunden und Kosten der Handwerker reduzieren.

Kosten sparen, aber richtig

Badrenovierungen, die Jahre oder Jahrzehnte Bestand haben sollen, sind immer eine teure Investition. Da kommt zwangsläufig die Frage auf, wie sich Kosten einsparen lassen. Wenn irgend möglich, sollten Sie nicht an den Materialkosten für Sanitärobjekte, Fliesen und Co. sparen. Es ist auch nicht ratsam, bei der Qualität der Handwerker zu sparen. Vielmehr sollten Sie selbst kleinere Arbeiten bei der Renovierung übernehmen und dadurch die Arbeitsstunden und Kosten der Handwerker reduzieren.

2
Kosten sparen, aber richtig

Badrenovierungen, die Jahre oder Jahrzehnte Bestand haben sollen, sind immer eine teure Investition. Da kommt zwangsläufig die Frage auf, wie sich Kosten einsparen lassen. Wenn irgend möglich, sollten Sie nicht an den Materialkosten für Sanitärobjekte, Fliesen und Co. sparen. Es ist auch nicht ratsam, bei der Qualität der Handwerker zu sparen. Vielmehr sollten Sie selbst kleinere Arbeiten bei der Renovierung übernehmen und dadurch die Arbeitsstunden und Kosten der Handwerker reduzieren.

2
3
Während der Bauphase

Auch während Sie Ihr Badezimmer renovieren oder renovieren lassen, gibt es einiges zu beachten. So sollten Sie z.B. ein Ausweichbad zur Verfügung haben. Da Sie während der Komplettrenovierung zeitweise weder das WC noch die Dusche Ihres eigenen Bads benutzen können, sollten Sie bei Verwandten, Nachbarn oder in einer Pension eine Alternative zur Verfügung haben. Ihre Nachbarn freuen sich zudem vermutlich, wenn Sie sie frühzeitig auf den Lärm und Schmutz Ihrer Umbauarbeiten vorbereiten.

3
Während der Bauphase

Auch während Sie Ihr Badezimmer renovieren oder renovieren lassen, gibt es einiges zu beachten. So sollten Sie z.B. ein Ausweichbad zur Verfügung haben. Da Sie während der Komplettrenovierung zeitweise weder das WC noch die Dusche Ihres eigenen Bads benutzen können, sollten Sie bei Verwandten, Nachbarn oder in einer Pension eine Alternative zur Verfügung haben. Ihre Nachbarn freuen sich zudem vermutlich, wenn Sie sie frühzeitig auf den Lärm und Schmutz Ihrer Umbauarbeiten vorbereiten.

3
Während der Bauphase

Auch während Sie Ihr Badezimmer renovieren oder renovieren lassen, gibt es einiges zu beachten. So sollten Sie z.B. ein Ausweichbad zur Verfügung haben. Da Sie während der Komplettrenovierung zeitweise weder das WC noch die Dusche Ihres eigenen Bads benutzen können, sollten Sie bei Verwandten, Nachbarn oder in einer Pension eine Alternative zur Verfügung haben. Ihre Nachbarn freuen sich zudem vermutlich, wenn Sie sie frühzeitig auf den Lärm und Schmutz Ihrer Umbauarbeiten vorbereiten.

4
Badkosten planen

Damit Sie nicht gezwungen sind, während des Projekts Kosten zu sparen und Ihre Planung zu ändern, sollten Sie sich vorher ein möglichst genaues Bild über die finanziellen Anforderungen machen. Einen ersten Eindruck kann Ihnen unser Badkostenrechner bieten. Die genauen Kosten für Ihr neues Badezimmer planen Sie am besten im Gespräch mit Ihrem OBI Badplaner. Als Badexperte kann dieser Sie auch über kostengünstige Produkte informieren, wie z.B. bei Badmöbeln. Lassen Sie aber immer einen finanziellen Spielraum für die Handwerker, die Ihr Bad renovieren!

Badkosten planen

Damit Sie nicht gezwungen sind, während des Projekts Kosten zu sparen und Ihre Planung zu ändern, sollten Sie sich vorher ein möglichst genaues Bild über die finanziellen Anforderungen machen. Einen ersten Eindruck kann Ihnen unser Badkostenrechner bieten. Die genauen Kosten für Ihr neues Badezimmer planen Sie am besten im Gespräch mit Ihrem OBI Badplaner. Als Badexperte kann dieser Sie auch über kostengünstige Produkte informieren, wie z.B. bei Badmöbeln. Lassen Sie aber immer einen finanziellen Spielraum für die Handwerker, die Ihr Bad renovieren!

4
Badkosten planen

Damit Sie nicht gezwungen sind, während des Projekts Kosten zu sparen und Ihre Planung zu ändern, sollten Sie sich vorher ein möglichst genaues Bild über die finanziellen Anforderungen machen. Einen ersten Eindruck kann Ihnen unser Badkostenrechner bieten. Die genauen Kosten für Ihr neues Badezimmer planen Sie am besten im Gespräch mit Ihrem OBI Badplaner. Als Badexperte kann dieser Sie auch über kostengünstige Produkte informieren, wie z.B. bei Badmöbeln. Lassen Sie aber immer einen finanziellen Spielraum für die Handwerker, die Ihr Bad renovieren!

4
5
Einrichten im neuen Badezimmer

Nach der oftmals anstrengenden Umbau-Phase können Sie endlich Ihr neues Badezimmer nutzen. Damit Sie sich in dem neuen Raum direkt heimisch fühlen, sollten Sie das Bad mit Deko und Accessoires individuell gestalten. Auch Zimmerpflanzen sind ein gutes Mittel, um das neue Bad wohnlicher zu gestalten.

5
Einrichten im neuen Badezimmer

Nach der oftmals anstrengenden Umbau-Phase können Sie endlich Ihr neues Badezimmer nutzen. Damit Sie sich in dem neuen Raum direkt heimisch fühlen, sollten Sie das Bad mit Deko und Accessoires individuell gestalten. Auch Zimmerpflanzen sind ein gutes Mittel, um das neue Bad wohnlicher zu gestalten.

5
Einrichten im neuen Badezimmer

Nach der oftmals anstrengenden Umbau-Phase können Sie endlich Ihr neues Badezimmer nutzen. Damit Sie sich in dem neuen Raum direkt heimisch fühlen, sollten Sie das Bad mit Deko und Accessoires individuell gestalten. Auch Zimmerpflanzen sind ein gutes Mittel, um das neue Bad wohnlicher zu gestalten.

Kosten sparen durch Selbermachen

Wenn Sie handwerklich sicher sind und finanziell bei den Handwerkern sparen wollen, können Sie einige Arbeiten bei der Komplettrenovierung Ihres Bads selbst übernehmen. Hier sind drei Anleitungen, die Ihnen Schritt für Schritt unterschiedliche Arbeiten erklären. Wenn Sie sich trotz der Anleitungen nicht sicher fühlen, sollten Sie die Arbeiten einem ausgebildeten Handwerker übergeben. Fehler bei Arbeiten im Bad kosten meist mehr als qualifizierte Handwerker.

Alte Fliesen entfernen

Fliesen haben eine große Wirkung auf die Erscheinung Ihres Badezimmers. Wenn Sie Ihrem Badezimmer einen neuen Look verpassen wollen, sollten Sie daher auch die alten Fliesen ersetzen. Das Entfernen der alten Fliesen können Sie bei der Renovierung Ihres Bads selber machen. Dieser Ratgeber zeigt, wie Sie dabei vorgehen sollten, um den Untergrund nicht zu beschädigen:

Alte Fliesen entfernen

Neues Waschbecken montieren

Wenn Sie sich bei der Renovierung Ihres Badezimmers für ein neues Waschbecken entschlossen haben, können Sie das neue Waschbecken ebenfalls selbst montieren und anschließen. Diese Anleitung erläutert Ihnen Schritt für Schritt, wie Ihnen das gelingt:

Waschbecken montieren

Wasserabflüsse montieren

Diese Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie verschiedene Abflussarten für Dusche, Badewanne und Waschbecken fachgerecht anschließen. So können Sie auch diese Arbeit bei der Renovierung Ihres Badezimmers ggf. selbst übernehmen. Gerade für Arbeiten am (Ab-)Wassersystem Ihres Bads sollten Sie jedoch bei Unsicherheiten lieber auf einen Handwerker vertrauen, um einen teuren Wasserschaden zu vermeiden.

Wasserabflüsse montieren

Professionelle Handwerker für Ihr Bad

Auf Wunsch vermitteln wir einen selbständigen Handwerker, der Ihr Traum-Badezimmer in die Tat umsetzt oder Sie bei kniffligen Arbeiten unterstützt.

So einfach geht's

Anfrage zur Handwerkervermittlung
Badplanung im Markt inkl. Anfrage eines MachbarMachers
Detailabstimmung mit dem Handwerker
Detailabstimmung mit dem MachbarMacher
Bad Umbau durch Handwerker
Umsetzung Ihres neuen Bads durch den MachbarMacher

MachbarMacher aus Ihrer Region

Handwerker Edin K. aus Pinkafeld
Handwerker Heinz S. aus Graz
Handwerker Rusmir K. aus Pinkafeld

Komplettrenovierung planen

Planen Sie jetzt die Komplettrenovierung Ihres Bads mit einem OBI Badplaner